Caro Liebner

Inhalt drucken

Caro Liebner

Caro Liebner
Hufpflege & Beschlag
31855 Aerzen
Tel.: 05154-707215
Handy: 0160-99754147
Email: info@gesundehufe.com
Webseite: www.gesundehufe.com

 

Ich nehme keine Neukunden mehr auf.

 
   

Mein Werdegang

Pferde faszinieren mich, seit seit ich denken kann. Schon als Kind wollte ich jede Minute mit ihnen verbringen. Mein erstes eigenes Pferd und mein wohl größter Webegleiter war eine Vollblutstute, die mich mit ihren deformierten Hufen und fehlgestellten Gliedmaßen durch immer wiederkehrende Lahmheiten schon sehr früh mit dem Thema Huf konfrontiert hatte. Je umfangreicher die Diagnostik, desto aufwändiger wurden die Spezialbeschläge und umso unbefriedigender entwickelte sich ihr Zustand, was für mich der Anlass war, mich mehr mit dem Thema Barhuf zu befassen und das Pferd letztendlich daraufhin umzustellen.

Völlig fasziniert davon, dass sich der Zustand der Stute inklusive der Hufe erstmalig tatsächlich verbesserte, fing ich eine Ausbildung im Bereich der Barhufpflege an und setzte mich mit fast allen Hufzubereitungstheorien und ihren Vor- und Nachteilen auseinander. 2005 begann ich, selbstständig als Hufbearbeiterin zu arbeiten. In der Praxis bekamen Hufschuhe als temporärer Hufschutz bald ebenfalls eine große Bedeutung.

Für mich sind es die Fälle, bei denen Altbewährtes nicht funktioniert, die mich dazu bewegen, nicht stehen zu bleiben und nach anderen Lösungen zu suchen. Das war auch der Anlass, mich intensiv mit den Möglichkeiten sowie den Vor- und Nachteilen von geklebtem Hufschutz auseinanderzusetzen. Letztlich entschied ich mich dafür, mein Wissen auch in dem Bereich des genagelten Hufschutzes zu erweitern und Hufschmied zu werden. Mein Herz schlägt nach wie vor für die Rehabilitation und Unterstützung hufkranker Pferde und nun habe ich alle Optionen zur Hand, die Pferde bestmöglich zu begleiten. Dabei möchte ich auch den Duplo-Beschlag nicht mehr missen, weil er mit seinen Eigenschaften eine phantastische Möglichkeit bietet, erkrankten Strukturen am Huf Schutz und Stabilität zu bieten und sie dennoch in ihrer Funktionalität und Rehabilitation zu unterstützen.

Inzwischen hat sich die Anzahl meiner Pferde vervielfacht. Meine Vollblutstute ist nach 20 gemeinsamen Jahren immer noch ein treuer Begleiter an meiner Seite.

 
 
 

Qualifikationen

Ich habe folgende Aus- und Fortbildungen rund um den Huf gemacht:

2004

Ausbildung zur Barhufpflegerin

2008-2010

Weiterbildung im Bereich Hufschuhe & Klebebeschläge

2010

Wild Equid Conference Australien

2010 / 2011 / 2014 / 2015

HBT

2010-2015

Luwex-Tagung Kreuth / Hufbeschlagtag Gießen

2011

Hufbeschlagforum Olsberg

2011 / 2014

Ric Redden Workshop Schweiz

2012

Ausbildung zur staatlich geprüften Hufbeschlagschmiedin in Gießen

2012

Podiatry-Workshop mit H. Castelijns & Loic Entwistle

2013 / 2016

Intensiv-Schulung F-Balance in Theorie & Praxis

2014

Tagung Hufbeschlagschule Dortmund

2015

Werkmann Spring Games Holland

2015

Ausbildung zum Fütterungsexperte bei Dr. C. Fritz (Berlin)

2015 / 2016

NBvH Trainingswochen "Genagelter Hufschutz I-IV" mit erfolgreicher Qualifikation zum Zertifizierten Duplo-Anwender

2016

Fohlenworkshop Dr. Hans Castelijns (Schwaiganger)

2016

Segovia Spanien

2016

NBvH Modifikationen am Eisen

2016

Eselworkshop Waldbrunn

 
 
 
 

Angebot

Ich habe mich auf folgende Schwerpunkte rund um den Huf spezialisiert:
Rehabilitation von Hufproblemen durch qualifizierte Hufbearbeitung unter Berücksichtigung vielfältiger Hufzubereitungstheorien
Beratung & Anpassen von Hufschuhen
Duplobeschläge / NBS

 

Warum haben Sie sich dafür entschieden, sich als Duplo-Anwender zertifizieren zu lassen?

Weil ein Produkt nur so gut ist wie seine Anwender.

 
 
 

Arbeitsbereich

Ich bin in der folgenden Gegend tätig:
Hameln
Hess. Oldendorf
Lauenau
Springe
Salzhemmendorf
Bad Pyrmont
Blomberg

 
 
 
Letzte Änderung: 10.10.2016

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »