Der Duplo als Klebebeschlag

Inhalt drucken

Josef Thalhammer zeigt eine Möglichkeit, wie der Duplo als Klebebeschlag verwendet werden kann. Er verwendet dazu Klebekrägen von The Happy Horse, den Zweikomponentenkleber Vettec Adhere und den Sekundenkleber Loctite 401. Sie können diese Methode aber problemlos auf den Duplo-Klebekragen übertragen.

Vorbereitung des Hufs
Grundsätzlich wird der Huf für einen geklebten Duplo genauso vorbereitet wie für einen genagelten. Wichtig ist, dass Sie den Tragrand absolut plan raspeln, damit der Beschlag gleichmäßig aufliegt.

Beim Beraspeln der Seitenwände entfernen Sie alle Rillen und auch die Glasurschicht im Bereich der Klebelaschen, um dem Kleber eine möglichst gleichmäßige, saubere Fläche zu bieten. Auch nach jahrelanger Anwendung des Klebebeschlags war bisher noch keine Verschlechterung der Hornqualität auf Grund dieser Technik erkennbar.

Anders als beim Standard-Beschlag bringen Sie entlang des Tragrandes keine Fase an, damit der Huf möglichst eng im Winkel zwischen Beschlag und Klebekragen liegt. In einem Zwischenraum, wie er durch eine Fase entstehen würde, sammeln sich Staub und Dreck und der Kleber hält nicht.

Duplo Klebebeschlag

Vorbereitung des Beschlags
Größe und Form des Beschlags müssen möglichst gut zum Huf passen. Markieren Sie die genaue Hufform mit einem wasserfesten Filzstift auf dem Beschlag.

Dann passen Sie den Beschlag mit einem Winkelschleifer genau an die aufgezeichnete Form an; erst hinter dem letzten Nagelloch darf der Beschlag über den Tragrand überstehen. Die Noppen entfernen Sie komplett. Passen Sie die Länge des Klebekragens an den Beschlag an; die letzte Lasche sollte im Bereich des letzten Nagellochs liegen.

Mit einem Heißluftföhn erwärmen Sie den Beschlag an der Außenseite, bis der Kunststoff leicht glänzt. Bei den Klebekrägen erwärmen Sie die Leiste, die später an den Beschlag geschweißt wird. Die Laschen dürfen nicht erwärmt werden, da sie sonst ihre raue Struktur verlieren und dem Kleber keinen Halt mehr bieten.

Schweißen Sie den Beschlag auf einer kalten Unterfläche mit leichtem Druck auf den Klebekragen auf. Danach muss der Beschlag einige Minuten auskühlen, um einen optimalen Halt des Klebekragens zu gewährleisten. Zuletzt entfernen Sie noch Überstände und scharfe Kanten mit dem Winkelschleifer.

Duplo Klebebeschlag

Aufkleben
Schmirgeln Sie die Außenwände des Hufs kurz vor dem Aufkleben mit grobkörnigem Sandpapier, um die Oberfläche anzurauen. Zum Entfetten und Entstauben von Huf und Beschlag verwenden wir Aceton.

Tragen Sie im Bereich des Tragrandes eine dünne Schicht Zweikomponentenkleber auf. Dann bringen Sie den Beschlag an den Huf an und stellen den Huf wieder ab.

Kleben Sie die Laschen mit einem hochwertigen Sekundenkleber an die Hufwände. Drücken Sie jede Lasche gleichmäßig von unten nach oben an den Huf und fixieren Sie sie mit zwei Finger, bis der Kleber getrocknet ist.

Wenn Sie alle Laschen angebracht haben, versiegeln Sie die Ränder, damit an keiner Stelle Luft zwischen Huf und Lasche bleibt. Die Wirkung und Haltbarkeit des Sekundenklebers können Sie mit einem Aktivator-Spray noch verbessern.

Duplo Klebebeschlag

Abnehmen des Beschlags
Zum Abnehmen des Beschlags lösen Sie die Laschen einzeln mit einem Spachtel vom Huf. Wenn Sie den Klebebeschlag sorgfältig verarbeitet haben, hält er genauso lange wie ein genagelter Beschlag.

Duplo Klebebeschlag
Letzte Änderung: 08.07.2016

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »